Kundeninformation

Alles ist nicht mehr so wie es war ...

Liebe Kundin, lieber Kunde,
Wie Ihnen sicher aus der breiten Öffentlichkeit bekannt, treffen die aktuellen Entwicklungen in der
Ukraine und die Corona-Pandemie auf dramatische hohe Preisentwicklungen in allen Branchen, und ein Ende ist nicht in Sicht.
       ( Die Medien und TV berichten täglich darüber )
Diese beängstigende Situation stellt uns jeden Tag vor eine sehr große Herausforderung, und man kann
nicht absehen, wann dieser Wahnsinn endlich ein Ende hat.
Nicht nur Sie als Verbraucher, auch wir als Unternehmen trifft diese Zeitenwende und die extrem Situation sehr schwer, und bereitet einem starkes Kopfzerbrechen.
Wir konnten bis heute alle drei zurückliegenden Preisanpassungen noch so gut es ging kompensieren und ausgleichen, jedoch
sind wir nun an dem Punkt angelangt, wo auch bei uns die absolute Schmerzgrenze erreicht ist, und wir schweren Herzens handeln und reagieren müssen.
Glauben Sie bitte, wir tun uns wirklich mit diesem Schritt einer Preisanpassung sehr sehr schwer,  welcher aber letztendlich unausweichlich und notwendig ist,
um den fast täglich steigenden Kostenfaktor wirtschaftlich noch irgendwie im Rahmen des möglichen zu halten, um somit annähernd die Kosten abzudecken.
Es ist uns sehr wichtig, und es liegt uns besonders am Herzen, dass wir Sie als geschätzten Kunde über die ganze dramatische Entwicklung informieren.
  Wir möchten Sie auch weiter gern mit unseren leckeren Produkten in Spitzenqualität, und mit dem gewohnten und zuverlässigen Service bedienen und verwöhnen, was jedoch nur möglich ist,
wenn wir die o.g. Maßnahme einer Preisanpassung in dieser wirklich schwierigen Zeit zusammen so gut es geht meistern, und gemeinsam diesen Weg gehen.
 Für Ihr Verständnis bedanke ich mich bei Ihnen ganz persönlich von ganzen Herzen, und ich würde mich sehr freuen, wenn Sie uns als geschätzter Kunde weiterhin treu bleiben würden.
Mit den besten Grüßen, bleiben Sie gesund !
Ihr Ralf Itter, Team Euromenue